Maag-Logo
LinksKontaktHome
PlanungsgebietStand der PlanungTeilprojekteMedienAreale AktuellPrime TowerMaag Areal
  Das 11 ha umfassende Areal gehört der Maag Holding AG, der Coop, der Welti-Furrer AG, der Stadt Zürich und wenigen weiteren privaten Grundeigentümern. Maag, Coop, Welti-Furrer und die Stadt Zürich haben sich zur Planungsgemeinschaft zusammengeschlossen. Innerhalb des städtebaulichen Konzeptrahmens von Zürich West wollen sie für das «MAAG-AREAL PLUS» ein Gesamtüberbauungskonzept entwickeln, das sich in verschiedenen Etappen realisieren lässt und im Herbst 2003 als Sonderbauvorschriften vom Stadtrat verabschiedet worden ist. Der Gemeinderat hat diese nach gründlicher Vorberatung im Dezember 2004 genehmigt.